Tour Routes

What do you want to discover today?

 

Classic Tour

Icon Start
09:00 am 10:00 am 02:00 pm 03:00 pm 07:00 pm 08:00 pm
Icon Time
3h
Icon Kreditkarte
75€
Icon Glühbirne
Frankfurt Beginner

Frankfurt: Stadt der Gegensätze und des schnellen Wandels. Morgens im Bahnhofsviertel: in blau gekleidete Anzugsträger treffen auf Menschen des sozialen Randes. Weiter stadteinwärts ist ein atemberaubender Wandel der Stadt sichtbar. Vier weitere Türme werden gebaut. Davon ein 228 m hoher Hybridturm: Wohnen und Arbeiten. Hochhäuser, wohin man guckt. Als ob sie um die Gunst des Himmelsträgers buhlen wollten. Dazwischen – wie aus der Zeit gerissen – immer wieder liebevoll sanierte Häuser aus dem letzten Jahrhundert. Reich und Arm; machtvoll und machtlos, schön und hässlich – je nach Perspektive; dennoch in friedlicher Koexistenz. Dieser Spagat hat Tradition in Frankfurt. Der Kaiserdom St. Bartholomäus steht einerseits für Kaiserkrönungen wie zuletzt Franz II. (1792). Andererseits steht Frankfurt auch für die erste „Königswahl“ (Goldene Bulle 1492). Oder die Versammlung in der Paulskirche 1842; lange demokratische Traditionen.

Fazit: Lernen Sie diese Gegensätze kennen und tauchen Sie ein in ein Wechselbad der Gefühle. Oder genießen Sie bei einem kurzen Aufenthalt im Garten des Liebigmuseum Müßiggang und Natur – ein Vermächtnis großen Mäzenatentums.